*
Ihre Fragen zu Fonds-im-Vergleich24
Für Ihre Anfragen zu Fonds im Vergleich stehe ich gern zur Verfügung.

Ihre Anfrage
Koppermann

Helmut Koppermann

 Helmut Koppermann
 koppermann consult24 GmbH
 

Bilder Startseite links


Immobilienentwicklung


Immobilienentwicklung



Container

Eigenkapitalfonds für mehr Rendite und weniger Risiko!

Sicherheit - Rendite - Verfügbarkeit

Jede Kapitalanlage hat immer drei Parameter:
Sicherheit, Rendite und Verfügbarkeit.
Die Gewichtung liegt immer in der Entscheidung des Anlegers.

Bei Wunsch nach Sicherheit und Verfügbarkeit bleibt die Rendite gering.
Bei Wunsch nach Rendite und Verfügbarkeit reduziert sich die Sicherheit.

Bei Verzicht auf Verfügbarkeit ist eine überdurchschnittliche Rendite mit einer überdurchschnittlichen Sicherheit möglich.

Als Anleger sollte man seinen Fokus auf BaFin- regulierte Altertnative investment Fonds AIF legen.

5% p. a. Illiquiditätsprämie

bei Verzicht auf Verfügbarkeit besteht Aussicht auf eine Illiquiditätsprämie von ca. 5%. Investition in nicht börsennotierte Untenehmen erzielen im 10 Jahres- Zeitfenster
ca. 5% p. a. mehr Rendite als ein Investment in börsennotierte Werte.

kurzfristig - mittelfristig - langfristig

Was kurzfristig gebraucht wird, sollte kurzfristig und sicher angelegt werden.

Mittelfristig kann ein Anleger sowohl sicher als auch chancenorientiert anlegen. 

In Beteiligungen kann nur der Vermögensanteil fließen, der während die Laufzeit
nicht anderweitig benötigt wird. 

Chancen und Risiken

Eine Kapitalanlage in einen Beteiligungsfonds stellt immer eine unternehmerische Beteiligung dar. Es wird in jedem Prospekt darauf hingewiesen, dass den Chancen auch Risiken gegenüber stehen, die bis zum Totalverlustrisiko gehen.

Die kritische Betrachtung von Initiator, Geschäftsmodell, Regulierung, Markt und Track Record spielt eine besondere Rolle.

Reduzierung der Risikofaktoren
- Kein Fremdkapital auf Fondsebene -

Als unabhängiger Anlagevermittler sehe ich meine Aufgabe darin, die Risikofaktoren möglichst gering zu halten. Aus diesem Grunde liegt liegt der Fokus auf Konzepten, die als Eigenkapitalfonds agieren. Diese Fonds verzichten auf Fondsebene auf Fremdmittel, um eine Bankabhängigkeit zu vermeiden. 

Eigenkapitalfonds haben grundsätzlich auch die Eigenschaft, dass sie neben einem vorab ausgeschütteten Ertrag während der Laufzeit auch Kapitalerhalt oder sogar Kapitalaufbau zum Laufzeitende in Aussicht stellen.

Eigenkapitalertrag versus Fremdkapitalzinsen

So wird verständlich, dass 8% p. a. Ertrag in Relation zum Eigenkapital durchaus sicherer sein kann als 5% p. a. Fremdkapitalzinsen. Ich vermittle ausschließlich Kapitalanlagen mit einer Renditeerwartung > 5%. Alle Geldanlagen mit einer Rendite
< 3 % führen unter Einbeziehung der realen Inflationsrate und nach Steuern zu einem Nettokapitalverlust.

Kompetenz des Initiators und Kunde-zuerst-Prinzip

Wenn ein Anleger zusätzlich die Kompetenz und Erfahrung des Initiators betrachtet, und dieser sein Konzept auf dem Kunde-zuerst-Prinzip aufbaut, sind viele Faktoren für eine erfolgreiche Beteiligung gegegeben. Eine überschaubare Laufzeit gibt weitere Sicherheit, weil die Marktentwicklung über kürzere Zeiträume leichter einzuschätzen ist.

Erfolgreiche Eigenkapitalfonds finden Sie in den Assetklassen:

Immobilienentwicklung
Infrastruktur
Private Equity


Die Renditeerwartung in diesen Asstklassen ermöglicht es, dem Anleger planbare monatliche bzw. vierteljährliche Zusatzeinkünfte anzubieten, die bei kurzer Laufzeit
zwischen 4% und 7,2% liegen. Die vorab erfolgten Ausschüttungen werden zum Laufzeitende mit den Erträgen verrechnet. Zwischen der Renditeerwartung bzw.
der hurdle rate des Initiators/Vorzugsrendite des Anlegers und dem vorab ausgeschütteten Ertrag liegen noch ca. 2% Sicherheitspolster. Selbstverständlich steht auch die Kapitalrückführung zu 100% vor jeder Ertragsbeteiligung des Initiators.

Konzeptberatung und Anlagevermittlung

Ich biete Ihnen, auf Basis meiner Erlaubnis § 34 f., Abs. 1, 1-3 meine Konzepteratung und Anlagevermittlung auf Wunsch auch überreginal persönlich an. Sie beinhaltet Grundprinzipien erfolgreicher Anlagestrategien und die Vorstellung entsprechender Konzepte.
Die jeweilige Anlage sollte den Wünschen des Anlegers nach Kapitalaufbau und Vermögensstreuung oder auch planbaren Zusatzeinkünften als Alternative zu einer Versicherungsrente gerecht werden.
Die Entscheidung über die beste Anlage bzw. den besten Portfoliomix trifft der Anleger.

Erhöhte Sicherheit durch Fokussierung auf Eigenkapitalfonds

Erhöhte Sicherheit durch überschaubare Laufzeiten

Kunde zuerst Kunde zuerst Prinzip
hurdle rate für Initiator Vorzugsrendite für Anleger
kein Fremdkapital im Fonds
keine Bankenabhängigkeit
keine Subventionen.

 
 1 - 2 Jahre
 4 - 6 Jahre
 6 - 8 Jahre
 8 -10 Jahre
10-15 Jahre
 

Sicherheit und Zusatzeinkünfte durch Planmäßige Vorab- Ausschüttungen

Eingeschränkter Fokus auf wenige Asset-
klassen Sicherheit durch Reduzierung auf erfahrene, kompetente Initiatoren

Reduzierung auf Eigenkapitalfonds aus Kapital mit späterer Verrechnung mit Ertrag aus Ertrag mit Risikopuffer zu Gesamtertrag

monatliche Zahlung
vierteljährliche Zahlung

 

Immobilienentwicklung
Infrastruktur
Private Equity


 

Immobilienentwicklung und Infrastruktur
Der Bauträger verdient mehr als der Vermieter

Private Equity erzielt 5% mehr Rendite
als der Aktienmarkt

Immobilienentwicklung Immobilienentwicklung
und -verkauf statt Immobilie
 

PROJECT 16
Immobilienentwicklung in Hamburg, Berlin, Frankfurt, Nürnberg und München

THAMM & PARTNER
Stille Beteiligung an Denkmal-immobilien in Potsdam, Berlin, Görlitz, Leipzig

JC INDIAN SANDALWOOD 5  
Anplanzung und Verkauf von
Ölen und dem Holz aus dem Indischen Sandelholzbaum

Globalmarkt
Wachstumsmärkte
Zweitmarkt

RWB Global VI
Großer Private Equity Globalfonds

RWB Direct Return 
Private Equity Global 
100% Investitionsquote 

Infrastruktur Asien 

THOMAS LLOYD
Investition in Infrastruktur- Cleantech-Anlagen-Asien in der kurzen Bauphase, Optimierung und Verkauf der Anlagen
 

Bestellformular Fonds im Vergleich24


Anfrage Fonds im Vergleich
Vorname
Nachname
Postleitzahl
Ort
E-Mail
Telefon
 

Bilder Startseite














Asien


Erneuerbare Energien Infrastruktur Asien

 


 

impressum

 

  koppermann consult 24 GmbH
Gf. Dipl. Kfm. Helmut Koppermann
Meisenweg 28
22880 Wedel
Tel.: + 49 (0)4103/ 90 57 96
Fax: + 49 (0)4103/ 90 57 97
Mobil: +49 (0)179/ 1252951
E-Mail: koppermann.consult24@web.de
KONTAKT
Amtsgericht Pinneberg
HRB 9221
USt.-IdNr. DE276955126
St.-Nr. 18 296 25806
IMPRESSUM



 

 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail